BERKSHIRE HATHAWAY

Berkshire Hathaway-Aktie: Kurs- und Preisanalyse vor dem Kauf

--- Anzeige ---
76.4% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter.
 
Grafik bereitgestellt von Tradingview

Um eine zielführende und effektive Anlagestrategie für den Kurs der Berkshire Hathaway-Aktie aufzustellen, können Sie auf die gesammelten Informationen dieses Artikels zurückgreifen und damit die Entwicklung an der Börse besser einschätzen. Dabei soll es genauer um die Geschäftsfelder und Einnahmequellen des Unternehmens gehen, aber auch um die direkten Konkurrenten auf internationaler Ebene oder die jüngsten Partnerschaften, die von der Firma geschlossen wurden. Wir geben Ihnen auch einige Tipps, wie Sie eine Fundamentalanalyse dieses Wertes erfolgreich durchführen können.  

Faktoren, die den Kurs dieses Vermögenswerts beeinflussen können:

Analyse Nummer 1

Die vom Unternehmen gefahrene Strategie, sieht eine internationale Expansion durch Aufkäufe und Partnerschaften vor.

Analyse Nummer 2

Die Diversifizierung der Portfolios des Konzerns ist auch eine Wachstumsstrategie, die genau beobachtet werden sollte.

Analyse Nummer 3

Wir werfen ebenfalls einen Blick auf die Entwicklung der Gesetzgebung der Regierungen und auf die verschiedenen Finanzkrisen oder Rezessionsphasen, die das Geschäft ausbremsen könnten.

Analyse Nummer 4

Da die Versicherungssparte einen großen Teil der Geschäfte von Berkshire Hathaway ausmacht, berücksichtigen wir ebenso die Auswirkungen von Naturkatastrophen auf die Rentabilität.

--- Anzeige ---
Jetzt Berkshire Hathaway-Aktien traden!
76.4% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. CFDs bei Plus500 traden

Unternehmensübersicht Berkshire Hathaway:

Zunächst gilt es, zu verstehen, was genau Berkshire Hathaway eigentlich ist, in welchen Geschäftsfeldern das Unternehmen tätig ist und in welchen Sparten es seine Umsätze generiert.

Berkshire Hathaway ist eine US-amerikanische Holdinggesellschaft, deren Aktivitäten sich über eine Vielzahl von Geschäftsfeldern erstreckt. Diese lassen sich grob in sechs Kategorien einteilen, die nach Anteil am Gesamtumsatz geordnet wie folgt aussehen:

Derzeit beschäftigt Berkshire Hathaway 391.500 Mitarbeiter.

 

Die Konkurrenz der Berkshire Hathaway-Aktie:

Wir bieten Ihnen an dieser Stelle einen kurzen Überblick über die wichtigsten Konkurrenten von Berkshire Hathaway, die sich hauptsächlich aus der Versicherungsbranche zusammensetzen:

 

Die strategischen Allianzen von Berkshire Hathaway:

Wenngleich es wichtig ist, die Konkurrenz von Berkshire Hathaway zu kennen, ist es mindestens genauso wichtig, die strategischen Verbündeten zu kennen. Wir stellen Ihnen im Folgenden die wichtigsten Partnerschaften des Unternehmens vor.

Häufig gestellte Fragen

Wie hoch ist die Gesamtmarktkapitalisierung von Berkshire Hathaway?

Anfang 2020 verzeichnete Berkshire Hathaway eine Marktkapitalisierung von insgesamt mehr als 553 Milliarden US-Dollar. Dank dieser sehr großen Kapitalisierung ist es dem Unternehmen gelungen, sich in Bezug auf die Börsenkapitalisierung an achter Stelle weltweit zu platzieren.

Wie hat sich die Aktie seit dem Börsengang von Berkshire Hathaway entwickelt?

Die historische Kursentwicklung der Aktie von Berkshire Hathaway nachzuvollziehen, ist besonders im Hinblick auf ein besseres Verständnis der langfristigen Performance dieses Wertes interessant. So lässt sich feststellen, dass die Aktie seit ihrem Börsendebüt im Januar 1980 ein erstaunliches Wachstum hingelegt hat. Der Preis für der Aktie stieg von 335$ im Januar 1980 auf über 339.155$ im Januar 2020, ein Anstieg um 101.140%.

Welche Dividendenpolitik verfolgt Berkshire Hathaway?

Berkshire Hathaway verfolgt seit Anfang an eine Politik der Nichtzahlung von Dividenden. So ist Warren Buffet davon überzeugt, dass das Geld besser für das Wachstum des Unternehmens eingesetzt werden kann, als es seinen Aktionären auszuzahlen.

--- Anzeige ---
Jetzt Berkshire Hathaway-Aktien traden!
76.4% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. CFDs bei Plus500 traden