Bewertung: 4.31 13 Rezensionen
 

Rio-Tinto-Aktie kaufen

Wenn man in den Rohstoffmarkt investieren möchte, so kann man dies auch an der Börse tun. Sie können beispielsweise die Rio-Tinto-Aktie, die wir Ihnen in der Folge detailliert vorstellen, online kaufen. Dafür erhalten Sie einige Erläuterungen und wichtige Daten wie ihren Realtimekurs sowie eine technische Analyse der historischen Kurse.

 

Informationen über den Rio-Tinto-Konzern

Der englische Konzern Rio Tinto ist weltweit einer der größten Spezialisten in den Bereichen Erschließung, Erforschung und Abbau von Rohstoffen wie Eisen, Aluminium, Kupfer, Kohle, Industriemineralien und Diamanten. Der größte Teil des Unternehmensumsatzes wird jedoch mit Eisen erzielt.

Die geografischen Schwerpunkte von Rio Tinto liegen in Asien, vor allem in China, sowie in den Vereinigten Staaten, gefolgt von Europa, Kanada und Australien.

 

Der wirtschaftliche Stellenwert von Rio Tinto in dieser Branche

Die wichtigsten Rohstoffquellen von Rio Tinto befinden sich in Australien, den Vereinigten Staaten, in Kanada, in Lateinamerika und in Südafrika.

Der Konzern war 2009 mit einem Kapital von rund 34 Milliarden Dollar die viertgrößte Bergbaugesellschaft der Welt und lag in der Rangliste der weltweit größten Unternehmen auf Platz 263.

Auch in Kanada besitzt Rio Tinto mehrere Minen und Fabriken für Grundmetalle. Dazu gehören Rio Tinto Fer et Titane, welche das größte Vorkommen an massivem Ilmenit auf der ganzen Welt ausbeutet, sowie Labrador. Weiterhin besitzt der Konzern einen Anteil in Höhe von 59 % an IOC, der wichtigsten Eisenerzmine Kanadas, sowie einen Anteil in Höhe von 60 % an der Diamantenmine Akdov in den Nordwest-Territorien Kanadas.

2013 hat das Unternehmen Qiqihar Railway Rolling Stone Co. Ltd an Rio Tinto einen Zug ausgeliefert, der von einem bekannten chinesischen Unternehmen konstruiert worden war und die größte Ladekapazität der Welt besitzt. Jeder Wagon kann bis zu 155 Tonnen transportieren, die maximale Achsbelastung liegt bei 44 Tonnen. Dies entspricht einer Gesamtkapazität des Zuges von 30 000 bis 50 000 Tonnen.

 

Kursanalyse der Rio-Tinto-Aktie

Der Kurs der Rio-Tinto-Aktie notiert zurzeit an der Börse Euronext Paris, Abteilung Ausland, und ist Bestandteil bei der Berechnung des Aktienindex FTSE 100.

Im Verlauf der letzten zehn Jahre hat sich der Kurs der Rio-Tinto-Aktie sehr volatil gezeigt. Im Mai 2008 erreichte er einen Höchstwert von 6969 GBX, fiel aber in den folgenden Monaten auf einen Wert von 1049 GBX (Dezember 2008). Von Oktober 2010 bis August 2011 legte das Wertpapier wieder an Punkten zu und durchbrach die Marke von 4000 GBX. Seither hat sich der Kurs bei diesem Wert stabilisiert.

 

Wichtige Börsendaten zur Rio-Tinto-Aktie

Um diesen Artikel abzuschließen, nachfolgend ein paar allgemeinere Angaben, die man im Zusammenhang mit der Rio-Tinto-Aktie kennen sollte und die für ein besseres Verständnis des Stellenwerts dieses Unternehmen sorgen.

  • 2017 erreicht die Marktkapitalisierung von Rio Tinto einen Betrag in Höhe von 5 885  919,43 Millionen Pence Sterling.
  • Aktuell sind an der Börse 1 374 800 000 Wertpapiere von Rio Tinto in Umlauf.
  • Der Kurs der Rio-Tinto-Aktie notiert zurzeit in der Abteilung Ausland der europäischen Börse Euronext in Paris.
  • Das Unternehmen Rio Tinto ist in der Zusammensetzung des britischen Aktienindex FTSE 100 enthalten und zählt damit zu den 100 Unternehmen des Landes mit dem höchsten Börsenwert.
  • Das Aktionariat von Rio Tinto setzt sich wie folgt zusammen: 13,1 % der Anteile werden von Shining Prospect gehalten, 8,38 % vom amerikanischen Investmentfonds BlackRock, 4,02 % von The Capital Group Companies. Die übrigen Vermögenswerte befinden sich im Streubesitz, also in den Händen von privaten und institutionellen Investoren.

Wo kann man die Rio-Tinto-Aktie online traden?

Die Rio-Tinto-Aktie wird auf allen regulierten Tradingplattformen angeboten. Sie können also noch heute damit beginnen, sie zu traden. Nutzen Sie dafür das Angebot eines der zurzeit besten Maklers.