Bewertung: 4.00 7 Rezensionen
 

Der Kaffeekurs: Preis und Entwicklung

Beim Trading mit Agrarrohstoffen ist es unverzichtbar, den Kurs zu analysieren, damit man den Preis und die Entwicklung dieser Vermögenswerte nachvollziehen kann. Dies ist natürlich bei Kaffee nicht anders. Wenn Sie verstehen, wie der Preis für dieses Lebensmittel festgelegt wird, werden Sie in der Lage sein, die Auslöser für eine Preiserhöhung oder Preissenkung zu erkennen. Dies ist die Basis, damit Sie ausgefeilte Strategien erstellen können, die Sie schneller zum Erfolg führen.

 

Den Realtime-Kurs von Kaffee stichhaltig analysieren

Bevor Sie den Realtime-Kurs von Kaffee stichhaltig analysieren können, müssen Sie zuallererst die richtigen Charts finden, die Ihnen präzise Informationen in Echtzeit liefern. Da der Kurs von Kaffee extrem volatil ist, ist es unerlässlich, selbst kleinste Bewegungen unverzüglich zu erkennen.

Bevorzugen Sie daher Charts, die Hilfsmittel wie die Niveaus von Unterstützung und Widerstand, gleitende Durchschnitte oder Pivot-Punkte enthalten, da Sie daraus wertvolle Hinweise ableiten können. Dies hilft Ihnen dabei, günstige Zeitpunkte zu erkennen und zu wissen, welche Position Sie am besten beziehen, um beim Trading mit Kaffee Gewinne zu erzielen.

 

Fundamentalanalyse des Realtime-Kurses von Kaffee

Selbstverständlich reicht die technische Analyse des Realtime-Kurses von Kaffee nicht aus, um eine umfassende Strategie erstellen zu können. Diese Analyse muss durch eine Fundamentalanalyse ergänzt werden, damit Sie verstehen, welche Ereignisse den Verkauf oder Kauf von Kaffee begünstigen, und damit Sie die antizipieren können.

Informationen über diesen Markt erhalten Sie auf speziellen Websites oder wenn Sie einen entsprechenden Newsfeed abonnieren.

 

Analyse der historischen Kurse von Kaffee in den Börsencharts

Es ist besonders interessant, die historischen Kurse von Kaffee und die Kursschwankungen in den letzten Jahren zu analysieren.

Von 2011 bis Februar 2014 ist der Kaffeekurs eingebrochen, hat sogar die 1-Dollar-Marke unterschritten und ist bis auf einen historischen Tiefstwert von 0,87 $ gefallen. In der Folge hat sich dieser Vermögenswert immer volatiler gezeigt, mit starken Aufwärts- und Abwärtsbewegungen innerhalb kurzer Zeiträume.

Dieses ständige Auf und Ab bietet Investoren ausgezeichnete Opportunitäten für das kurzfristige Trading, vor allem mit CFDs. Obwohl diese Volatilität zur Stunde etwas weniger ausgeprägt ist, bleibt Kaffee ein erstklassiger Rohstoff.

Angesichts der Daten in der Vergangenheit scheint es offensichtlich zu sein, dass der Kaffeekurs in hohem Maße von psychologischen Marktfaktoren beeinflusst wird, da Investoren sich vor allem auf Chartindikatoren stützen, um ihre Positionen auf diesen Vermögenswert zu planen.

 

Wodurch wird der Kaffeepreis beeinflusst?

Wie bei allen finanziellen Vermögenswerten wird auch der Preis von Kaffee durch das Verhältnis von Angebot und Nachfrage bestimmt. Steht einem geringen Angebot eine hohe Nachfrage gegenüber, steigen die Preise, da Kaffee dann rar ist. Umgekehrt lässt eine niedrige Nachfrage bei gleichzeitig hohem Angebot die Preise dieses Vermögenswerts sinken.

Angebot und Nachfrage werden wiederum von bestimmten Faktoren beeinflusst, die Sie kennen und analysieren sollten, damit Sie die Preisentwicklung von Kaffee vorhersehen und erfolgreiche Trades abschließen können.

Folgende Gegebenheiten muss man berücksichtigen, wenn man den Kaffeepreis analysiert

Wenn Sie die Entwicklung des Kaffeepreises durchschauen wollen, müssen Sie die folgenden Faktoren betrachten:

  • Die Importe
  • Unwetter in den Anbauländern, die sich auf die Produktivität auswirken
  • Die Wirtschaftslage in der kaffeeverarbeitenden Industrie

Wie erzielt man online mit Kaffee Gewinne?

Kaffee ist ein ganz besonders interessanter Agrarrohstoff für das Onlinetrading. Wann auch Sie mit dem Trading dieses Vermögenswerts beginnen möchten, melden Sie sich bei einem seriösen und vertrauenswürdigen Broker auf Forex an.