Bewertung: 4.17 12 Rezensionen
 

Enel-Aktie kaufen

Sie wissen vielleicht bereits, dass Aktien von Unternehmen, die Energie aus Strom und Gas produzieren, oft sehr rentabel sind. Die EDF-Aktie ist dabei nicht die einzige europäische Aktie dieser Branche, in die Sie investieren können. Auch die Aktien des italienischen Konzerns Enel werden auf Online-Tradingplattformen angeboten und bieten zahlreiche Vorteile.

 

Informationen über den Enel-Konzern

Das Unternehmen mag zwar relativ unbekannt sein, dennoch handelt es sich bei Enel um das führende italienische Unternehmen in den Bereichen Produktion und Distribution von Strom. Selbstverständlich ist der Konzern auch in anderen Ländern aktiv und versorgt beispielsweise europäische Länder sowie den amerikanischen Kontinent mit Energie.

Enel erwirtschaftet seinen Umsatz mit verschiedenen Aktivitäten, wozu im Wesentlichen die Verteilung von Strom und Erdgas zählen. Doch auch Stromtransport im eigentlichen Sinn sowie Management gehören dazu.

 

Kursanalyse der Enel-Aktie

Die Enel-Aktie notiert an der italienischen Börse Borsa Italiano MTA und ist Bestandteil bei der Berechnung des Aktienindex FTSE MIB.

Die historischen Börsencharts zeigen, dass die Rendite der Aktie seit 2013 stetig gestiegen ist. Nach einer Zeit der Stagnation erwarten Analysten im Übrigen eine erneute Hausse vor Ende des Jahres 2017.

Die Enel-Aktie ist online erhältlich!

Um in Echtzeit an der Börse auf die Enel-Aktie zu spekulieren, müssen Sie sich nur bei einer Tradingplattform registrieren und eine Ersteinzahlung leisten. Dieses Kapital können Sie dann nutzen, um auf eine Hausse oder Baisse des Kurses zu spekulieren.