Markets.com

logo Markets.com
 

Der Broker Markets.com, ursprünglich GFC Markets, ist ein FX- und CFD-Makler, dessen Sitz zwar in Zypern liegt, der jedoch von der BaFin (Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht) reguliert wird, was eine maximale Sicherheit der Transaktionen garantiert. Seine Plattform bietet besonders viele Analysetools und ein umfassendes Unterstützungsangebot für das Trading und ist somit sowohl für erfahrene Trader als auch für Tradingneulinge ideal. Sein Angebot enthält zahlreiche Vermögenswerte, die Spreads sind relativ niedrig, und man kann ganz einfach in Indizes und börsennotierte Aktien investieren.

Details zu Markets.com

  • Gründungsjahr: 2009
  • Mindesteinzahlung: 100 €
  • Einzahlungsmöglichkeiten: Kreditkarte, Überweisung, Bankscheck, Moneybookers, Neteller
  • Zugelassen bei: Markets.com is operated by Safecap Investments Limited, a regulated investment services firm authorized by the Cyprus Securities and Exchange Commission (CySEC) under license no. 092/08 and by the Financial Services Board (FSB) in South Africa as a Financial Services Provider under license no. 43906.

Börsenwerte

Beim Broker Markets.com können Sie zwischen vielen verschiedenen Finanz- und Börsenwerten wählen. Hier eine Übersicht. 

  • Forex: 44 Währungspaare
  • Rohstoffe: 15 Rohstoffe, darunter Öl, Gold, Silber sowie Agrar-Rohstoffe
  • Indizes: 21 Indizes
  • Aktien: 129 internationale Aktien, darunter deutsche, amerikanische und europäische Aktien
  • Obligationen: 5 Obligationen, darunter eine europäische und 2 amerikanische

Spreads und Margen

Die Spreads beim Broker Markets.com hängen von den gehandelten Vermögenswerten ab. Für die wichtigsten Werte gelten folgende Margen: 

  • EUR/USD: 2
  • Gold: 0.7
  • Öl: 0.03
  • Dow Jones: 2
  • Zucker: 0.04
  • Facebook-Aktie: 0.05
 

Unterstützung und Schulung

Die Website des Brokers Markets.com ist zweifellos eine der Websites, die die meisten Informationen zum Trading mit CFDs und Forex-Devisen bietet. Neben Informationen über die Grundlagen des Tradings bietet Markets.com umfassende Ausführungen über den CFD- und Börsenmarkt.

Spezifische Tools

Ein Vorteil des Onlinemaklers Markets.com ist die Bündelung bestimmter technischer Besonderheiten, mit denen er sich von seinen Konkurrenten abhebt: 

  • Ein Demonstrationskonto, mit dem man Investitionen live und unter echten Marktbedingungen auf alle angebotenen Vermögenswerte testen und trainieren kann.
  • Ein mehrsprachiger Kundenservice
 

Vorteile

  • Sehr unterschiedliche Vermögenswerte
  • Kostenloses Demokonto
  • Niedrige Spreads
  • Zahlreiche praktische Informationen
  • Effiziente Tools

Nachteile

  • Kein Social Trading